Kategorien
Allgemeines

Die Welt fliegt vorbei

Wenn sich viele Dinge auf einmal ändern, konzenztriert sich die Wahrnehmung. Die Welt wird größer oder kleiner, je nachdem wie man schaut.

Hmm. Irgendwie klappt das gerade nicht mit dem Hochladen der Bilder. Vielleicht sollte ich sie bechreiben…
Ein Schwarm Möwen fliegt zwischen einem Spalt zweier von der nachmittaglichen Sonne hell erleuchteten Getreidesilos in den strahlend blauen Novemberhimmel. Strahlend blauer Novemberhimmel in Flensburg? Ja, gab es!

Stefanski, warum klappt das mit den Bildern nicht?

edith: geht doch?

2 Antworten auf „Die Welt fliegt vorbei“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.