Kategorien
Allgemeines

Festplattentode

Für mich ist das Festplattensterben fast schon Routine. Fotos weg, Emails weg, Musik weg – alles schon gehabt, auch schon gleichzeitig. Und die Welt dreht sich trotzdem weiter… Schon komisch.

Nun ist das dem TomTom passiert und er meinte so schön:“Ich würde am liebsten spontan verreisen. In eine Welt ohne Strom.“
Dem kann ich mich nur anschließen.
Auf gehts.

Eine Antwort auf „Festplattentode“

Huch, das sehe ich ja jetzt erst! Meine Welt dreht sich mittlerweile auch wieder. Wenn auch mit cirka 2000 Porno-Umdrehungen weniger… Passiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.