Kategorien
Flensburch

Fotografensprache

Wo der liebe, nette, intelligente, charmante, gutaussehende und allroundtalentierte Herr Gubanskowski sich so über die Werbersprache ausgelassen hat, dachte ich mir: „Eye, Tobi, bring doch mal so ne Story mit Fotografen… .“
Tja, hab meine ganzen Erfahrungen und Erlebnisse durchwühlt, hätte vielleicht auch die eine oder andere Sprachlektion zum Besten geben können, als ich gestern dies hörte:

„Nils, Mann! Das Face will ich erst beim zweiten Blitz!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.