Kategorien
Flensburch

Kazimier

So heisst das juedische Viertel in Krakau. Viele kleine Geschaefte, Galerien, Cafes und Restaurants. Dazwischen Synagogen und auf den Plaetzen tummeln sich die Touristen. Eine Gasse weiter denkt man, der Platz waere extra fuer einen gemacht. Sehr lebendig und eine warme Atmosphaere. Hier kann man bleiben. Die Mischung ist so interessant.

Und wer jetzt nicht hier herkommt ist selber schuld. Ich gebe auch gerne Guided Tours.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.